Angebote zu "American" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Pacific Islander American
44,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Pacific Islander American, Titelzusatz: Pacific Islander American, Pacific Islander, 2000 United States Census, Indigenous Australians, Maori, Polynesians, Melanesia, Micronesia, Mufi Hannemann, Professional Wrestling, Redaktion: Surhone, Lambert M. // Timpledon, Miriam T. // Marseken, Susan F., Verlag: Betascript Publishers, Sprache: Englisch, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 160, Informationen: Paperback, Gewicht: 255 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Grundkurs Biomathematik
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist eine Einfiihrung in die Biomathematik mit einer speziellen Aufarbeitung einer Vielzahl moderner Gebiete. Die verwendete Strategie besteht darin, den Leser von Dingen zu entlasten, die das Softwa resystem Mathematica wesentlich professioneller erledigen kann. So ist es moglich, mit Mathematica z.B. miihelos zu differenzieren oder Gleichungs systeme zu losen. Die technische Ausfiihrung wird also an den Computer iibertragen. Es sollte aber nicht die Notwendigkeit iibersehen werden, Be griffe wie z.B. "differenzieren" von ihrem mathematischen Gehalt und der praktischen Bedeutung bei der Anwendung aus zu betrachten. Ein Com puter macht meist "irgend etwas" , aber ob dies einen mathematischen oder praktischen Sinn ergibt, mufi der Anwender beurteilen konnen. Die Auslagerung technischer Details schafft Freiraum, der genutzt wird, um in Gebiete einzufiihren, die sonst in Grundkursen nicht erreichbar sind. Auf diesem Wege soIl versucht werden, einen Beitrag zum Schliefien der Liicke zwischen einfUhrenden Texten und der modernen Spezialliteratur zu leisten. Dadurch soIl der Leser in die Lage versetzt werden, effektiv an schwierigen aktuellen Problemen zu arbeiten, wobei aber nicht nur Werk zeug fUr Diplomarbeiten oder Dissertationen zur Verfiigung gestellt werden soIl. Die Einordnung "Mathematik als Hilfswissenschaft" trifft die Realitat nur teilweise. Man erleichtert sich das Leben, wenn man sich nicht dage gen straubt zu akzeptieren, dafi die Natur in wesentlichen Teilen "in der Sprache der Mathematik" geschrieben ist. Die Sprache ist nicht das Leben selbst und Mathematik selbst noch nicht die Natur. Aber Sprachlosigkeit behindert.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Grundkurs Biomathematik
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist eine Einfiihrung in die Biomathematik mit einer speziellen Aufarbeitung einer Vielzahl moderner Gebiete. Die verwendete Strategie besteht darin, den Leser von Dingen zu entlasten, die das Softwa resystem Mathematica wesentlich professioneller erledigen kann. So ist es moglich, mit Mathematica z.B. miihelos zu differenzieren oder Gleichungs systeme zu losen. Die technische Ausfiihrung wird also an den Computer iibertragen. Es sollte aber nicht die Notwendigkeit iibersehen werden, Be griffe wie z.B. "differenzieren" von ihrem mathematischen Gehalt und der praktischen Bedeutung bei der Anwendung aus zu betrachten. Ein Com puter macht meist "irgend etwas" , aber ob dies einen mathematischen oder praktischen Sinn ergibt, mufi der Anwender beurteilen konnen. Die Auslagerung technischer Details schafft Freiraum, der genutzt wird, um in Gebiete einzufiihren, die sonst in Grundkursen nicht erreichbar sind. Auf diesem Wege soIl versucht werden, einen Beitrag zum Schliefien der Liicke zwischen einfUhrenden Texten und der modernen Spezialliteratur zu leisten. Dadurch soIl der Leser in die Lage versetzt werden, effektiv an schwierigen aktuellen Problemen zu arbeiten, wobei aber nicht nur Werk zeug fUr Diplomarbeiten oder Dissertationen zur Verfiigung gestellt werden soIl. Die Einordnung "Mathematik als Hilfswissenschaft" trifft die Realitat nur teilweise. Man erleichtert sich das Leben, wenn man sich nicht dage gen straubt zu akzeptieren, dafi die Natur in wesentlichen Teilen "in der Sprache der Mathematik" geschrieben ist. Die Sprache ist nicht das Leben selbst und Mathematik selbst noch nicht die Natur. Aber Sprachlosigkeit behindert.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Mediziner-Marketing: Vom Werbeverbot zur Patien...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mediziner und Marketing: Mode oder Mehr? Widerspruch oder Ansporn zum Aufbruch? Die vorliegende Studie, die mit dem 1. Wissenschaftspreis der Gesell schaft fur Recht und Politik im Gesundheitswesen (GRPG) ausgezeichnet wurde, ist ein Beitrag zu der Frage, wo die Grenze verlauft zwischen gewiinschter Pati enteninformation und unerwiinschten Effekten von "Werbung". Sie will den Rah men abstecken, in dem sich eine moderne arztliche Kornrnunikation mit Patien ten bewegen mufi, weniger aus der herkornrnlichen Arztperspektive als vielmehr aus der bislang weitgehend vernachlassigten Patientenperspektive. Die Studie versteht sieh als ein kritischer Diskussionsbeitrag, der zum Nachdenken, Uber denken und Weiterdenken anregen will. Sie wendet sich vor allem an den arztli chen Selbst-Gestaltungs-Gesetzgeber und damit letztlich an jeden einzelnen Arzt. Die hier gemachten, an Patientengrundrechten orientierten Vorschliige gehen weit tiber das hinaus, was derzeitig nur ansatzweise in der deutschen Arzteschaft diskutiert wird. Bis Herbst 1998 erschienenes Material konnte Berucksichtigung finden. 1m engsten Farnilienkreis habe ieh die Erfahrung gemacht, daB es engagierte Arzte gibt, die in ihrem Beruf noch eine Berufung sehen. Sie setzen sich vorbild lich fur ihre Patienten ein, die sie durch ihre fachliche wie menschliche Kompe tenz irnrner wieder begeistern. Es gibt aber leider viel zu viele Arzte, fur die sich eine solche Aussage nieht treffen liillt, die anderen Leitsternen folgen als dem Patienteninteresse. Die Besseren von den Guten fur den Patienten unterscheidbar zu machen, ist das Hauptanliegen dieser Arbeit. Sie will aber auch die Guten durch "sanften" Transparenzdruck errnuntern, schon bald zu den Besseren zu ge hOren.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Abschied von der Normalfamilie?
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Untertitel dieses Buehes "Partnersehaft kontra Eltemsehaft" mufi und soli auf den ersten Blick Irritationen bei Leserin und Leser hervorrufen - legt er doeh den Eindruek nahe, als miisse man sieh entscheiden und die Wahl des einen scblosse das jeweils andere aus. Dem steht natiirlieh die Erfahrung vieler entgegen, die gerade, weil sie sieh fUr Eltemsehaft, d. h. fUr eine dauerhafte Bindung an Kinder, entscbieden haben, die Partnerschaft vor aHem in der Form der eheliehen Bindung an einen bestimmten Partner erst recht wollen. Und viele, die sieh an einen Partner dauerhaft binden wollen, betraehten dies ganz und gar nieht als Ent scheidung gegen zukiinftige Kinder - eher ist das Gegenteil der Fall. Dennoeh gibt es aueh die anderen Erfahrungen: Kinder konnen dem Partnergluek im Wege stehen - ja sie konnen als 'Bedrohung' der Zweisamkeit empfunden werden, Partnerbindungen soli en, gerade urn Sehaden von den Kindem abzuwenden, aufgegeben werden - die Partnerschaft gefiihrdet die gedeihliehe Entwieklung der Kinder, man erwartet von den Kindem die Akzeptanz eines Partners oder einer Partnerin, die nieht mehr deren Viiter bzw. Mutter sind, oder man entzieht den Kindem dureh "Alleinerziehen" ihre leibliehen Viiter bzw. Mutter. Diese und andere iihnliehe Beobaehtungen lassen den Verdaeht entstehen, daB eine dauerhaf te Verknupfung von Partnerschaft und Eltemschaft keineswegs mehr so selbstver stiindlieh ist, daB hier vielmehr zwei " Lebensformen ", deren Einheit bislang stets dureh die "Familie" garantiert ersehien, sich "entkoppeln" und mehr und mehr "in Spannung" zueinander geraten.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Information verstehen
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort Information ist heute ein nahezu universeller Begriff. Fast jeder gebraucht ibn intuitiv. Viele Wissenschaftsgebiete verwenden eine fUr sie typische Defini tion. Leider fehlt jedoch eine hinreichend systematische Theorie. Die Shan nonsche Theorie der Nachrichtenfibertragung ist viel zu speziell, und die Grundlagen der Informatik bedfirfen selbst noch eines konsequenten Ausbaus. Eigentlich fehlt sogar eine prazise Definition. Der Autor hat sich andererseits schon fiber lahrzehnte urn brauchbare Ansiitze zu diesen Fragen bemiiht. Ais Ergebnis liegen drei umfangreiche Monographien 1) VOT. Dieses Buch ist der erste Versuch einer relativ leicht verstiindlichen Fassung der komplizierten Zusammenhiinge. Es wurde wesentlich durch die kritischen Fragen von Stu denten in Lehrveranstaltungen an der Freien und Technischen Universitiit Ber lin beeinflufit. Es enthiilt zugleich wesentliche Weiterentwicklungen der Grundlagen dieses Gebietes. Aus der sehr groBen Breite der zugehOrigen Gebiete wurden jedoch nur fiinf Schwerpunkte ausgewiihlt. Bei weiteren Details mufi daher auf die drei Monografien zurUckgegriffen werden. Dennoch dfirfte hier ein recht umfassender Uberblick erreicht sein.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Grundkurs Biomathematik
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist eine Einfiihrung in die Biomathematik mit einer speziellen Aufarbeitung einer Vielzahl moderner Gebiete. Die verwendete Strategie besteht darin, den Leser von Dingen zu entlasten, die das Softwa resystem Mathematica wesentlich professioneller erledigen kann. So ist es moglich, mit Mathematica z.B. miihelos zu differenzieren oder Gleichungs systeme zu losen. Die technische Ausfiihrung wird also an den Computer iibertragen. Es sollte aber nicht die Notwendigkeit iibersehen werden, Be griffe wie z.B. "differenzieren" von ihrem mathematischen Gehalt und der praktischen Bedeutung bei der Anwendung aus zu betrachten. Ein Com puter macht meist "irgend etwas" , aber ob dies einen mathematischen oder praktischen Sinn ergibt, mufi der Anwender beurteilen konnen. Die Auslagerung technischer Details schafft Freiraum, der genutzt wird, um in Gebiete einzufiihren, die sonst in Grundkursen nicht erreichbar sind. Auf diesem Wege soIl versucht werden, einen Beitrag zum Schliefien der Liicke zwischen einfUhrenden Texten und der modernen Spezialliteratur zu leisten. Dadurch soIl der Leser in die Lage versetzt werden, effektiv an schwierigen aktuellen Problemen zu arbeiten, wobei aber nicht nur Werk zeug fUr Diplomarbeiten oder Dissertationen zur Verfiigung gestellt werden soIl. Die Einordnung "Mathematik als Hilfswissenschaft" trifft die Realitat nur teilweise. Man erleichtert sich das Leben, wenn man sich nicht dage gen straubt zu akzeptieren, dafi die Natur in wesentlichen Teilen "in der Sprache der Mathematik" geschrieben ist. Die Sprache ist nicht das Leben selbst und Mathematik selbst noch nicht die Natur. Aber Sprachlosigkeit behindert.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Kinderreiche Mütter
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Es war einmal eine Mutter, die hatte keine Kinder.' Matthias G. (3 Jahre) In der obigen Kurzfonn von Marcheninhalten aus Kindennund zeigt sich bereits die ganze Bandbreite des Mutterbildes wie auch die Spannungsbreite des Mutterproblems, wie sie sich jeweils aus den gesellschaftlichen Vorstel lungen und Idealen einerseits und den tatsachlichen Gegebenheiten und Ver haltensweisen ergeben. Kenntnisse und Konzepte fiber die Wirklichkeit von Mutterschaft leiten sowohl das tradierte volkstumliche als auch das wissenschaftliche Wissen zu jeder Zeit aus der Kultur ab, in die beide Wis sensfonnen selbst eingebettet sind. Kultur aber baut auf Erfahrungen und Ideen, auf Wahmehmungen und Wesensschau auf. So geht unser heutiges Verstandnis von Mutterschaft basierend auf den biologischen Voraussetzungen, wie es schon das Kinderzitat andeutet, von zwei Blickrichtungen aus: einmal von dem Gedanken einer allen historischen und sozialen Befindlichkeiten vorgegebenen, wesenhaften Mutterqualitltt, die weitgehend mythisch gesehen und verstanden wird, und zum anderen von der faktischen Mutterposition im sozialen Netzwerk und ihren geschichtlichen Bedingungen sowie damit verbunden von der gesellschaftlichen Struktur und Ordnung, die sich vor allem in den Wertungen, Bindungen und Beziehungen zum Kind darstellen. Das Vorhandensein von Kindem konstituiert erst tat sachliche Mutterschaft. Ohne Kind keine Mutter! Die seinsmaBige Kompetenz zur Mutterschaft mufi erst faktisch ausgefullt werden. Die Hohe der Kinder zahl bestimmt dabei zwar nicht die Mutterqualitltt, laBt aber eine gewisse Bewahrungsbereitschaft zum Muttersein vennuten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Karakter Gelistiren Benekli Masallar Seti
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Tema ve Degerler - Hosgörü - Mutluluk - Saygi - Sevgi Cocuklarimizin en degerli dostlari olan hayvanlarin hayatlari, ibret verici ve yasadiklari eglenceli olaylar akici, anlasilir bir dille yazilmistir. Her bir kitapta verilen degerlerle cocuklarimiz güzel karakter özellikleri kazanacaklardir. Set Icerigi; 1.Kitap; Pelikan bili can Degerler Egitimi Is birligi 2.Kitap Ugur Böcegi Benekli Degerler Egitimi Mutluluk 3.kitap; Sincap Kahkaha Degerler Egitimi Saygi 4.kitap; Kelebek Toz Kanat Degerler Egitimi Hosgörü 5.kitap; Papagan Laklak Degerler Egitimi Yardimlasma 6.Kitap; Uzun Kuyruk Kivrak Degerler Egitimi Sevgi 7.kitap; Kutup ayisi Pigi Degerler Egitimi Özgüven 8.Kitap; Koala Mufi Degerler Egitimi Basari 9.Kitap; Yavru Fil Nazli Degerler Egitimi Farkliliklar 10. Kitap; Penguen Pengu Degerler Egitimi Sorumluluk

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot